Unsere Partnerseiten:

Dacia Gebrauchtwagen - 10.501 Autos

* Jeweils kombinierte Werte. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem, Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der‚ Deutschen Automobil Treuhand GmbH‘ unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

Understatement eiskalt kalkuliert: Ein Dacia ist als Gebrauchtwagen eine gute Wertanlage.

Dacia gehört seit der Jahrtausendwende zum Renault-Konzern. Das ist auch die Grundlage des Erfolgs.

Souveräne Autos für den schmalen Geldbeutel

Wenn Du einen robusten Gebrauchtwagen mit wenig Schnickschnack aber modernem Aussehen, guter Technik und viel Innenraum suchst, kommst Du an diesen Rumänen nicht vorbei. Stilsicher und mit viel Selbstbewusstsein erklimmen die Autos von Dacia die deutschen Zulassungsstatistiken. Grund genug also, um Dir die beliebten Understatement-Autos genauer anzuschauen.

Als Anfang 2003 verkündet wurde, der französische Autobauer Renault wolle in Rumänien einen Wagen entwickeln, der nur 5000 Euro kostet, reagierten viele mit ungläubigem Staunen sowie lautem Gelächter. Man stellte sich ein beständiges, modernes und zuverlässiges Auto für die so genannten Schwellenländer vor und schuf dies auch. Ein Jahr später rollte der erste Dacia Logan in Pitești vom Band, hin zu den Renault-Händlern. Er wurde zwar teurer als geplant, aber mit einem Verkaufspreis von 7.200 Euro für die Grundausstattung war er immer noch unschlagbar günstig. Geschafft haben die Dacia-Konstrukteure das, weil sie auf die bewährte Technik des Renault Clio zurückgriffen. Fast 70 Prozent der Teile eines Dacia-Autos kommen von Renault.

Es wird nur das eingebaut, was notwendig ist

Ein beheizbares Lenkrad wirst Du in einem gebrauchten Dacia sicherlich selten oder gar nicht finden. Im Grundmodell ist nur das drin, was Du zum modernen Autofahren brauchst. Hast Du bei deinem Gebrauchtwagenkauf gewisse Ansprüche, dann solltest Du nach gehobener Ausstattung Ausschau halten. Schon beim Ambiance-Modell gibt es eine Zentralverriegelung und elektrische Fensterheber vorne. Außerdem findest Du in der allerhöchsten Klasse, der Prestige-Ausstattung, auch ein Navi mit Bluetooth-Freisprechanlage sowie ein Radio.

Mit Sicherheit zum Ziel

Bei Dacia wird großen Wert auf Sicherheit und Robustheit der Fahrzeuge gelegt. Schließlich soll Dein neues Auto von der Gebrauchtwagenbörse rundum alltagstauglich sein. Deshalb wird nur die erprobte Technik von Renault und Nissan – dieser Fabrikant gehört ebenfalls zum Renault-Konzern – verbaut. Und wenn Du Dich für einen jungen Gebrauchtwagen oder einen Dacia-Jahreswagen entscheidest, kannst Du auch noch in den Genuss der Hersteller-Garantie kommen. Dacia gewährt nämlich auf alle Autos eine Garantie über drei Jahre oder bis zu 100.000 Kilometer. Die Palette von Dacia umfasst derzeit sechs Fahrzeugmodelle, die sich immer größerer Beliebtheit erfreuen: Sandero, Logan MCV, Lodgy, Duster, Dokker und Dokker Express heißen die robusten Gefährte mit dem lohnenswerten Preis-Leistungs-Verhältnis. Apropos Preis: Auch die günstigen Gebrauchten von Dacia sind sehr werthaltig. Gerade der Duster klettert immer wieder auf die ersten Plätze unter den Gebrauchtwagen Deutschlands.

Anmelden
×
Noch kein Konto?
Konto erstellen
Passwort vergessen?
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Wir haben dir eine E-Mail an gesendet.
Darin findest du einen Link um das Passwort zurückzusetzen.
Noch kein Konto?
Konto erstellen
Keine E-Mail erhalten?
Bitte aktualisiere nochmals deinen Posteingang und prüfe auch den Spam-Ordner.