Gebrauchtwagen suchen

Ein Auto in den USA kaufen - so klappt´s

Gründe, ein Auto in den USA zu erwerben

Es gibt zwei Hauptgründe, weshalb Deutsche in den USA ein Auto kaufen:

  • Wenn Sie als Tourist in den USA unterwegs sind, ist es oft einfacher und billiger, sich ein älteres gebrauchtes Auto zu kaufen, um damit das Land zu erkunden, statt sich ein Fahrzeug zu mieten. Vermutlich werden Sie dieses Fahrzeug zum Schluss der Reise wiederverkaufen oder verschrotten.
  • Vielleicht haben Sie sich aber in ein typisches US-Fahrzeug verliebt und wollen dieses Fahrzeug nach Europa importieren und wenn möglich auch in Deutschland fahren. Das ist dann schon deutlich komplizierter.

Fahrzeuge in den Vereinigten Staaten kaufen

Sie können ein Fahrzeug in den USA auf den gleichen Wegen kaufen wie bei uns, von Privatleuten (Annoncen in Zeitungen), von Neuwagenhändlern die auch Gebrauchtwagen anbieten und von reinen Gebrauchtwagenhändlern.

  • Billige Fahrzeuge, die Sie nur kurzfristig nutzen wollen, bekommen Sie eher von Privatleuten oder von Gebrauchtwagenhändlern, die Gebrauchtwagen beim Neuwagenhändler sind meistens recht teure Autos, die dieser beim Neuwagenkauf in Zahlung genommen hat. Suchen Sie Oldtimer, müssen Sie sich an spezielle Oldtimermärkte wenden.
  • Wenn Sie mit dem Auto durch die USA fahren wollen, müssen Sie an diesem eine Kennzeichenplatte "license plate" anbringen. Welche Bedingungen an die Zulassung geknüpft sind, ist in den einzelnen Bundesstaaten der USA unterschiedlich geregelt.
  • Meistens müssen Sie eine Bescheinigung über eine staatliche Sicherheitskontrolle und eine Abgaskontrolle (bei uns HU und ASU) haben und außerdem eine Versicherung abgeschlossen haben. Dies kann für Ausländer manchmal sehr schwierig sein. Wichtig: Klären Sie diese Problematik vor dem Kauf.
  • Nutzen Sie vor dem Kauf CARFAX. Das ist ein System, bei dem über die 17-stellige Fahrgestellnummer des Fahrzeuges alle verfügbaren Informationen über das Fahrzeug gesammelt worden sind. So erfahren sie, ob es Informationen über einen Unfall, Verschrottung, andere Schäden des Autos gibt.
  • Auch die Meilen-Stände, Rückrufe, Reparaturen, der "SMOG-Test", die Werkstattbesuche, die Zahl der Vorbesitzer oder ob der Wagen verpfändet wurde, ist dort vermerkt. Selbst ob der Airbag mal ausgelöst worden ist oder ob das Fahrzeug als Mietwagen zugelassen war, ist aus dieser Quelle zu erfahren. CARFAX ist auf jeden Fall wichtig, wenn Sie das Auto auf Dauer behalten wollen.
  • Wenn Sie vorhaben, ein Auto in den USA zu kaufen, dort eine Rundreise zu machen und das Auto danach nach Deutschland zu importieren, können Sie sich an einige Automobilhersteller schon vor der Reise wenden oder Spezialfirmen mit der Suche beauftragen.

Kaufen und Importieren von Autos aus den USA

  1. Kaufen Sie das Auto in den USA und wenden sich an einen US-Import Service.
  2. Übergeben Sie diesem das Fahrzeug oder veranlassen Sie, dass dieser das Auto abholt und zum Hafen bringt. Dort wird ein Zustandsprotokoll erstellt und das Fahrzeug fotografiert. Anschließend wird das Auto in den USA verzollt (Ausfuhrzoll).
  3. Je nach Ihrem Wunsch kann das Auto, das Sie in den USA kaufen in einem Container verschifft werden oder offen auf einem Parkdeck, wie bei einer Autofähre.
  4. Im Ankunftshafen wird das Auto aus den USA nach EU-Rcht verzollt. Rechnen Sie mit Hafen-, Zollgebühren, 10% Einfuhrsteuer auf den Kaufpreis, die Frachtkosten und Hafengebühren und 19% MwSt auf den Kaufpreis (+ Frachtkosten + Hafengebühr).
  5. Nach diesem Prozedere bekommen Sie eine Zollunbedenklichkeitserklärung und können das Auto abholen. Sie dürfen es aber noch nicht auf der Straße fahren, dazu muss es erst zum TÜV um eine Vollabnahme nach § 21 zu bekommen. Dazu sind eventuell Änderungen nötig.
Login
×
Noch kein Konto?
Registrieren
Registrieren
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
E-Mail-Adressen stimmen nicht überein. Bitte überprüfen.
Bitte akzeptiere die AGB und Datenschutzbestimmungen.
Wir haben dir eine E-Mail an gesendet.
Darin findest du dein Passwort und einen Link um das Passwort zu ändern.
Bereits registriert?
Einloggen
Keine E-Mail erhalten?
Bitte aktualisiere nochmals deinen Posteingang und prüfe auch den Spam-Ordner.
Passwort vergessen?
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Wir haben dir eine E-Mail an gesendet.
Darin findest du einen Link um das Passwort zurückzusetzen.
Noch kein Konto?
Registrieren
Keine E-Mail erhalten?
Bitte aktualisiere nochmals deinen Posteingang und prüfe auch den Spam-Ordner.