Gebrauchtwagen suchen

Kaputtes Auto verkaufen - so schlachten Sie Ihr altes Fahrzeug gewinnbringend aus

Verkaufen Sie ein kaputtes Auto mit Köpfchen

Sie können ein kaputtes Auto an einen Schrotthändler verkaufen. Dazu müssen Sie etwas über den Ankaufspreis des Schrotthandels wissen und Folgendes beachten:

  • Die meisten Schrottplatzbesitzer bieten häufig nur einen Preis, der knapp über, manchmal sogar unter dem Metallwert des Fahrzeuges liegt. Diesen niedrigen Preis bieten diese, obwohl Sie viele Aggregate des Fahrzeuges ausbauen und als Gebrauchtteile verkaufen.
  • Sie können auf jeden Fall das Autoradio, einen CD-Player und ein Navi aus dem Auto entnehmen und privat verkaufen. Das macht nur wenig Mühe und verändert den Ankaufspreis auf dem Schrottplatz kaum.
  • Wenn Sie ein gängiges Modell haben, Sie also davon ausgehen, dass viele Menschen ein kaputtes Auto des gleichen Modells haben, lohnt es sich auch, Teile wie Scheibenwischermotor, Zündanlage, Sitze, Reifen und Ähnliches auszubauen und selber als Gebrauchtteil anzubieten.
  • Sie können Ihr Auto auch weitgehend selber ausschlachten, müssen dazu aber zunächst die Bremsflüssigkeit ablassen, das Motor-, Getriebe- und Hydrauliköl entfernen und fachgerecht entsorgen. Wenn in Ihrer Gemeinde eine Schadstoffsammelstelle diese Flüssigkeiten kostenlos annimmt, haben Sie Glück. Ansonsten erkundigen Sie sich nach den Kosten für die Entsorgung.
  • Generell gilt: Je neuer die Teile, die Sie ausbauen, umso größer die Chance, diese zu einem guten Preis zu verkaufen. Halten Sie Belege über das Alter und die Laufleistung der Teile bereit.
  • Überlegen Sie auch, wie Sie den Rest des Autos entsorgen, denn ein kaputtes Auto können Sie noch preisgünstig zum Schrottplatz schleppen - das, was nach dem Ausschlachten übrig bleibt, nicht. Erkundigen Sie sich bei einem Altmetallhändler.
  • Geben Sie keine Garantien und schließen die Gewährleistung aus, was für private Verkäufer auch heute noch möglich ist. Auch wenn Sie sicher sind, dass der Motor und das Getriebe in Ordnung sind, garantieren Sie dies nie. Es kann für Sie teuer werden, wenn die Teile nach kurzer Zeit kaputt gehen.
  • Wenn Ihr kaputtes Auto ein seltenes Modell ist und kaum Neuteile oder neuwertige Teile vorhanden sind, ist es oft sinnvoller, bei verschiedenen Aufkäufern nach Angeboten zu fragen und das Auto auf diese Weise zu verkaufen, statt sich die Mühe zu machen, das Fahrzeug auszuschlachten.
Login
×
Noch kein Konto?
Registrieren
Registrieren
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
E-Mail-Adressen stimmen nicht überein. Bitte überprüfen.
Bitte akzeptiere die AGB und Datenschutzbestimmungen.
Wir haben dir eine E-Mail an gesendet.
Darin findest du dein Passwort und einen Link um das Passwort zu ändern.
Bereits registriert?
Einloggen
Keine E-Mail erhalten?
Bitte aktualisiere nochmals deinen Posteingang und prüfe auch den Spam-Ordner.
Passwort vergessen?
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Wir haben dir eine E-Mail an gesendet.
Darin findest du einen Link um das Passwort zurückzusetzen.
Noch kein Konto?
Registrieren
Keine E-Mail erhalten?
Bitte aktualisiere nochmals deinen Posteingang und prüfe auch den Spam-Ordner.