Unsere Partnerseiten:

Kombi Gebrauchtwagen suchen und vergleichen

Allgemein versteht man unter einem Kombinationskraftwagen - kurz Kombi - eine Karosseriebauform, die dafür bestimmt ist, große Lasten zu befördern, egal ob viele Personen oder Gepäck und Ware. Es handelt sich um ein Fließheckmodell, das dadurch charakterisiert ist, dass der Kofferraum so hoch wie das Dach ist.

Es ist nicht immer klar, hinter welchem Modellnamen sich ein Kombi verbirgt. Die Hersteller verwenden unterschiedliche Bezeichnungen für Ihr Kombi-Angebot. Bei BMW findet sich der Kombi unter dem Begriff Touring, Audi’s Nennung lautet Avant und bei VW hört der Kombi auf den ähnlich klingenden Namen Variant. Beliebteste Kombi Modelle sind der VW Passat Variant und der Audi A4 Avant.

Es finden sich zahlreiche günstige Kombis auf dem Gebrauchtwagenmarkt. Diese und weitere Modelle eignen sich als Familienautos, da sie viel Platz fürs Kind, Oma und Opa bieten, ohne dass der Stauraum zu kurz kommt. Der Kombi war das erste Fahrzeug, in dem man die Rücksitze umklappen konnte. Die Hersteller zogen diese Funktion bei anderen Modellen schnell nach, da die Käufer viel Wert auf flexibles Platzangebots und die schnelle Handhabung legen. Preislich ordnet sich ein Kombi höher ein als beispielsweise eine Limousine, da die Herstellung aufwendiger ist.