Unsere Partnerseiten:

Mercedes-Benz SLK 230 Gebrauchtwagen suchen und vergleichen

Gebrauchte Mercedes-Benz SLK 230 in Deiner Stadt

Wähle eine Stadt und gelange direkt zu den Gebrauchtwagen-Angeboten in der Nähe.

Gebrauchte SLK 230 auch in Deiner Stadt:

Sportlich, leicht, kompakt – Diese Erklärung ist zwar nicht die offizielle Version der SLK-Serie, passt aber auf den SLK 230 gut, wobei auch komfortabel und klassisch treffende Eigenschaften des Cabrios sind.

Technik und Details des SLK 230

Der Roadster SLK 230 wurde von Mercedes-Benz 1996 präsentiert. Eine Modellpflege fand im Jahr 2000 statt, wobei Optik und Motor leicht überarbeitet wurden. Die Fertigung des SLK 230 lief 2004 aus, als das Nachfolgemodell vorgestellt wurde. Der zweitürige Roadster stellt die kleinere Version im Programm von Mercedes-Benz dar und kommt sehr jugendlich und sportlich, gleichzeitig aber auch rassig und temperamentvoll daher. Die beiden Sitze für Fahrer und Beifahrer sind sportlich gehalten mit tiefer Sitzposition, was ein authentisches Fahrgefühl kreiert. Der kompakte Motor passt sich diesem Eindruck an und präsentiert sich dank des Kompressors sehr feurig. Der Vierzylinderbenzinmotor mit einem Hubraum von 2,3 Litern verfügt über 193 PS und beschleunigt den Roadster so innerhalb von 7,3 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Im Zuge der Modellüberarbeitung konnte die Leistung sogar auf 197 PS gesteigert werden, was die Beschleunigung um eine weitere Zehntelsekunde verbesserte. Die maximale Höchstgeschwindigkeit liegt bei den Cabrios vor der Modellpflege bei 231 km/h, spätere Fahrzeuge erreichen Geschwindigkeiten von bis zu 240 km/h.

Die Dachkonstruktion des SLK 230

Als Dach setzt Mercedes-Benz ein besonders leicht zu bedienendes und klappbares Stahldach ein. Dieses kannst du vollautomatisch bedienen, wobei das Ein- oder Ausfahren nur 25 Sekunden in Anspruch nimmt. In eingefahrenem Zustand verschwindet das Variodach komplett im Kofferraum und erzeugt so eine aufgeräumte Optik. Übrigens ist der SLK 230 einer der Vorreiter auf dem Gebiet der automatischen Variodächer. Wirfst du einen Blick auf die Möglichkeiten dieser Konstruktion, werden die Vorteile schnell klar. So kannst du einen gebrauchten Mercedes-Benz SLK 230 nicht nur bei schönem Wetter als Cabrio fahren, sondern das ganze Jahr über, auch während der kalten Jahreszeit, als vollwertiges Coupé nutzen. Die Heckscheibe aus Glas ist immun gegenüber Trübungen, die vor allem bei Gebrauchtfahrzeugen häufig auftreten. Ein weiterer positiver Aspekt ist die Geräuschdämmung, denn bei geschlossenem Dach nimmst du kaum Außengeräusche wahr, wobei Cabrios mit Stoffdächern Motoren- und Fahrtgeräusch fast ungehindert durchlassen.