Unsere Partnerseiten:

Citroën 2 CV Gebrauchtwagen suchen und vergleichen

Gebrauchte Citroën 2 CV in Deiner Stadt

Wähle eine Stadt und gelange direkt zu den Gebrauchtwagen-Angeboten in der Nähe.

Gebrauchte 2 CV auch in Deiner Stadt:

Der C2 – Ein Kultfahrzeug aus Frankreich

Besser bekannt als „Ente” ist der 2CV von Citroën einer der Klassiker der Fahrzeuggeschichte. Von dem Kleinwagen wurden mehr als fünf Millionen Exemplare gefertigt und die einmalige Karosserieform wurde zum Kult.

Ein Fahrzeug schreibt Geschichte

Die Entwicklung des 2CV begann bereits in den 1930er Jahren, das erste Serienmodell verließ jedoch erst im Herbst des Jahres 1948 die Werkshallen des französischen Konzerns. Charakteristisch für das Modell war die Form der Karosserie. Die viertürige Limousine fällt durch die runde Kabine mit hohem Dach sowie die lang gezogene Frontpartie auf. Besonders dieser Form verdanken die Citroën 2CV Gebrauchtwagen ihren Spitznamen „Ente“. Eine Besonderheit der Karosserie findet sich noch am Dach. Anstelle eines Stahldachs verfügen die gebrauchten Citroën 2CV über eine Vinylabdeckung, die sich bei schönem Wetter abnehmen lässt. Auf diese Weise machst du aus einem Citroën 2CV Gebrauchtfahrzeug ein Cabriolet. Da die Produktion des 2CV über viele Jahrzehnte lief und erst 1990 das letzte Fahrzeug hergestellt wurde, hast du bei der Citroën 2CV Gebrauchtwagensuche eine große Auswahl. Während die Optik in der ganzen Zeit faktisch unverändert blieb, zeigen sich vor allem bei der Motorisierung und der Technik große Unterschiede. Die ersten Modelle beispielsweise verfügten über einen Motor mit 375 Kubikzentimetern Hubraum und neun PS. Später setzte man größere Motoren mit 435 oder 602 Kubikzentimetern Hubraum ein, die bis zu 29 PS leisteten. Auch wichtige technische Eigenschaften wurden erst im späteren Modellverlauf hinzugefügt, darunter zum Beispiel seitliche Blinker, eine Heizung, die Lüftung oder Dreipunktsicherheitsgurte.

Sondermodelle und Varianten des Citroën 2CV

Eine der bekanntesten Abwandlungen des 2CV ist der Lieferwagen, der ab 1951 angeboten wurde. In dieser Form besitzt das Fahrzeug zwei Türen und zwei Sitzplätze sowie am Heck zwei Flügeltüren, die in den Laderaum führen. Ein ganz besonderes und seltenes Sondermodell ist der Citroën 2CV Sahara 4x4. Wie man vom Namen ableiten kann, verfügt diese Variante über einen Allradantrieb. Während normalerweise die Antriebskraft des Motors auf alle vier Räder übertragen wird, verfügt der Sahara 4x4 jedoch über zwei separate Motoren. Von diesem Modell wurden nur 694 Exemplare gebaut, sodass die Besitzer eines solchen Citroën 2CV Gebrauchtwagens Eigentümer einer echten Rarität sind.