Unsere Partnerseiten:

Citroën C-Crosser Gebrauchtwagen suchen und vergleichen

Gebrauchte Citroën C-Crosser in Deiner Stadt

Wähle eine Stadt und gelange direkt zu den Gebrauchtwagen-Angeboten in der Nähe.

Gebrauchte C-Crosser auch in Deiner Stadt:

Ein geländetauglicher SUV

Mit dem Kauf eines gebrauchten Citroën C-Crosser erhältst du einen SUV, der dich beeindrucken wird. Der Franzose bringt viel Platz mit, ist komfortabel und für leichtes Gelände zu gebrauchen.

Platz für die ganze Familie

Mit dem Citroën C-Crosser fertigt der französische Autokonzern erstmals einen SUV. Auf einer Länge von 4,65 m bietet dir der Citroën viel Raum, um dich frei zu entfalten. Die Breite von 1,80 m und die Höhe von 1,67 m haben zur Folge, dass dir enorme Bein- und Kopffreiheit zur Verfügung stehen. Auf den hinteren Sitzbänken kannst du dich ähnlich großzügig ausstrecken wie auf dem Fahrersitz. Mit fünf Personen besetzt, gewährt dir der Citroën C-Crosser ein ordentliches Kofferraumvolumen von 440 l. Durch Umklappen der Rücksitze vergrößerst du das Ladevolumen im Handumdrehen auf stolze 1140 l, sodass du auch sperrige Gegenstände problemlos transportieren kannst. Optional kannst du den SUV auch als Großraumtransporter nutzen. Dank komplett versenkbarer Sitzplätze im Kofferraum stehen dir insgesamt sieben Sitze zur Verfügung.

Das Gelände kann kommen

Im Gegensatz zu vielen SUVs, die keinerlei Geländeeigenschaften mitbringen, kannst du mit dem Citroën C-Crosser ohne Weiteres einen Ausflug abseits asphaltierter Straßen unternehmen. Serienmäßig ist der starke SUV mit einem Allradantrieb ausgestattet, den du bei Bedarf zu- oder ausschalten kannst. Das Fahrwerk sorgt dafür, dass du Unebenheiten kaum zu spüren bekommst. Als SUV bietet dir der Citroën C-Crosser jedoch keine tiefgehende Geländetauglichkeit, die du einem echten Offroader überlassen solltest.

Komfortabel und elegant

Der Citroën C-Crosser ist in zwei Ausstattungsvarianten erhältlich. Die Basisvariante nennt sich „Tendance“, eine etwas gehobenere Ausstattung bietet dir die Linie „Exclusive“. Eine Klimaautomatik findest du bereits in der Basisversion, für 18-Zoll-Leichtmetallfelgen, Parksensoren und Xenonscheinwerfer hingegen musst du die Luxusausstattung wählen. Ein Navi und eine erstklassige Soundanlage mit einem internen 30-GB-Speicher runden die „Exclusive“-Ausstattung ab. In der Benzinvariante leistet der sparsame Motor satte 170 PS und sorgt damit für ordentlich Vortrieb. Als Diesel stehen dir 156 PS zur Verfügung, die dich mit dem 1,8 t schweren SUV in unter 10 Sekunden auf 100 km/h beschleunigen.