Unsere Partnerseiten:

Citroën Xantia Gebrauchtwagen suchen und vergleichen

Gebrauchte Citroën Xantia in Deiner Stadt

Wähle eine Stadt und gelange direkt zu den Gebrauchtwagen-Angeboten in der Nähe.

Gebrauchte Xantia auch in Deiner Stadt:

Ein Mittelklassewagen mit Charme

Den eleganten Citroën Xantia gibt als Limousine und als Kombimodell. Damit kann der extravagant designte Fünftürer zum Beispiel auch als praktisches Familienfahrzeug zum Einsatz kommen.

Der Citroën Xantia auf dem Markt für Gebrauchtwagen

Der Xantia aus dem Hause Citroën kam in der ersten Hälfte der Neunzigerjahre auf den Markt. Er ist der Nachfolger des Citroën BX, der in den frühen Achtzigerjahren seit Debüt feierte. Ähnlich wie der BX wartet auch der Xantia mit einem eleganten und avantgardistischen Design auf. Daher finden allmählich auch die Liebhaber von Youngtimern Gefallen an diesem Modell. Auf dem Gebrauchtwagenmarkt ist der Xantia immer noch relativ häufig anzutreffen. Allerdings machen die Limousinen dabei den größeren Teil aus. Der Citroën C5 ist der Nachfolger des Xantia.

Ein Franzose mit Charakter – der Look des Xantia

Vor allem die Fahrzeuge, die vor der Modellpflege entstanden, wirken aufgrund der Ecken und Kanten außerordentlich charakterstark. Die dezente Keilform der Karosserie lässt den Xantia elegant und dynamisch erscheinen. Schmale Scheinwerfer prägen die flache Frontpartie. Sowohl bei der Limousine als auch beim Kombi unterstreicht die ansteigende Gürtellinie die schnittige Optik. Beim Limousinenmodell sorgt die relativ breite C-Säule in Kombination mit dem kurzen Stufenheck für eine markante Silhouette. Der Xantia-Innenraum wirkt mit seinem formschön gestalteten Cockpit modern und extravagant. Die für damalige Verhältnisse umfangreiche Ausstattung trägt wesentlich zum Komfort bei. Nicht nur beim Kombi, sondern auch bei der Limousine kann die Rückbank umgelegt werden, um mehr Platz fürs Gepäck zu schaffen. Der Xantia war optional mit einem Automatikgetriebe anstelle des manuellen Schaltgetriebes erhältlich.

Die Otto- und Dieselmotoren des Citroën Xantia

Den Xantia gibt es sowohl mit kleinen Ottomotoren mit vier Zylindern als auch mit einem 2946 cm³ großen V6. Dieser leistet beachtliche 140 kW. Auf dem Gebrauchtwagenmarkt ist diese Benzinervariante leider nicht allzu häufig zu finden. Setzt du den Fokus eher auf den Verbrauch als auf die Leistung, macht ein Blick auf die Dieselpalette Sinn. Die Dieselfahrzeuge leisten je nach Modell zwischen 50 und 80 kW.