Unsere Partnerseiten:

Mazda CX-7 Gebrauchtwagen suchen und vergleichen

Gebrauchte Mazda CX-7 in Deiner Stadt

Wähle eine Stadt und gelange direkt zu den Gebrauchtwagen-Angeboten in der Nähe.

Gebrauchte CX-7 auch in Deiner Stadt:

Ein stattlicher Sportler

Der Mazda CX-7 vereint dynamisches Design mit sportlichem Charakter. Der extravagante SUV mittlerer Größe begeistert als vielseitiger Allrounder mit ordentlich Power unter der Haube. Auf der Autobahn, über Land oder im Gelände, der stattliche Sportler sorgt für uneingeschränktes Fahrvergnügen.

Ein Bild von einem SUV

Prächtig wirkt er. Mit einer imposanten Frontansicht und einer geschwungenen Linienführung, die an ein Coupé erinnert, zieht der Mazda CX7 zweifellos die Blicke auf sich. Integrierte Frontscheinwerfer, ein aerodynamisch geformter Dachspoiler, eine flach anstehende Windschutzscheibe, rundlich ausgestellte Kotflügel und 18- bzw. 19-Zoll-Leichtmetallräder verleihen dem dynamischen SUV aus dem japanischen Hiroshima ein ganz besonderes Charisma. Athletische 211 Stundenkilometer erreicht der 260 PS starke Vierzylindermotor (2.3 l MZR DISI Turbo) des Mazda CX7 mit Benzindirekteinspritzung und Turboaufladung. In 8 Sekunden gelingt ihm eine Beschleunigung von Null auf 100. Auch der Verbrauch ist für einen Geländewagen relativ niedrig und bleibt unter der 10-Liter-Marke. Als Dieselvariante ist der Mazda CX-7 mit einem 2,2 Liter Common-Rail-Diesel (2.2 l MZR-CD) erhältlich und leistet sich nicht minder wuchtige 173 PS. Seine Motoren erfüllen beide die Euro-5-Abgasnorm. Was die Sicherheitsausstattung betrifft, hat der zwischen 2006 und 2012 im Hauptwerk von Mazda produzierte SUV ebenfalls Einiges zu bieten. Bereits im Basismodell sind ABS, DSC, sechs Airbags sowie ein Diebstahlwarnsystem eingebaut. Als Sternstunde japanischer Ingenieurskunst erweist sich auch das Active Torque Split System des Mazda CX-7, das je nach Fahrsituation die Antriebskraft gleichmäßig auf Vorder- und Hinterräder verteilt. Damit beweisen die Macher des Mazda CX-7 Perfektion bis ins Detail. Die serienmäßige Innenausstattung des Mazda CX7 kann sich ebenfalls sehen lassen, Bordcomputer, CD-Radio, Klimaanlage, Rückfahrkamera, DVD-gestützte Navigationssystem, Multifunktionslenkrad und Geschwindigkeitsregler inklusive. In der höheren Ausstattungslinie kommen u.a. Ledersitze mit Sitzheizung, Regensensor, Xenon-Leuchten, ein schlüsselloses Zugangssystem sowie eine edle Soundanlage von Bose hinzu. Seit 2010 ist der Mazda CX-7 in den Ausstattungslinien Prime, Center und Exclusive erhältlich, wobei Letzterer allein der Benzinmotor vorbehalten bleibt.

Ein ziemlich frischer Gebrauchter

Käufer, die sich für einen Mazda CX-7 gebraucht interessieren, bekommen einen jungen und modernen Wagen mit extravagantem Design und überaus sportlichem Antrieb. Die Produktion wurde im Jahr 2012 nach sechs Jahren Laufzeit eingestellt, um für den kleineren CX-5 Platz zu machen, trotzdem handelt es sich um einen relativ neuen Wagen. Wer den Mazda CX-7 gebraucht kauft, kann sich außerdem über jede Menge Komfort und High-Tech zum attraktiven Preis freuen.