Unsere Partnerseiten:

Mazda Tribute Gebrauchtwagen suchen und vergleichen

Gebrauchte Mazda Tribute in Deiner Stadt

Wähle eine Stadt und gelange direkt zu den Gebrauchtwagen-Angeboten in der Nähe.

Gebrauchte Tribute auch in Deiner Stadt:

Praktischer Freizeit-SUV für Gelände und Straße

Der Mazda Geländewagen will und wird dich nicht mit belanglosem Schnickschnack-Designelementen verzaubern, seine Werte liegen darin dich voller Elan und über jedes Hindernis hinweg raus aus dem Großstadtgetümmel zu bringen. Wenn du Freiheit spüren willst, ist der Mazda Tribute der richtige Partner. Der Mazda Geländewagen, der mit einer Länge von 4,44 m auffährt, ist schön kompakt und mit sparsamen Reihen-Vierzylinder mit 2,0 (später 2,3) Litern Hubraum und als Mazda Tribute V6 mit einem 3,0 Liter-Sechszylinder bestückt, der zunächst 145 kW (197 PS) und später 149 kW (203 PS) leistete. In Deutschland wurde der Mazda Tribute fast ausschließlich mit dem verbrauchsgünstigeren Vierzylindermotor verkauft, der zuletzt 110 kW (150 PS) leistete.

Ein Geländewagen für Alltag und Freizeit

Wer einen Mazda Tribute gebraucht kauft, möchte ein zuverlässiges, robustes Fahrzeug erwerben, das auch im Gelände eine gute Figur macht. Der Tribute überzeugt mit hochwertiger Verarbeitung und solider Innenausstattung. Da das Produktionsende des Tribute bereits einige Jahre zurückliegt, fehlen allerdings einige heute gängige Komfort- und Sicherheitsfeatures. Das Gebrauchtwagenangebot in Deutschland wird von der Vierzylinder-Version des Tribute geprägt. Kommt es dir jedoch nicht primär auf niedrige Verbrauchswerte an, solltest du die Anschaffung des "großen" Mazda Tribute V6 in Erwägung ziehen. Er zeichnet sich durch einen extrem weichen Motorlauf, besserer Ausstattung und hoher Langstreckentauglichkeit aus.

Der Mazda Tribute als Geländegänger

Die hohe Sitzposition sowie die schmalgehaltenen Säulenträger bieten dir eine optimale Sicht auf Gelände oder Straße. Wenn du in der Stadt unterwegs bist, wird der Mazda Tribute über die Frontachsen angetrieben. Damit genießt du quasi das agile Fahrverhalten eines Kombis. Begibst du dich jedoch auf schlüpfriges Terrain, verteilt sich die Motorleistung entweder automatisch oder per Knopfdruck auf Vorder- und Hinterachse. Antrieb und Fahrwerk des Mazda Tribute bieten dir somit für die gängigsten Eventualitäten eine Lösung, um sicher ans Ziel zu kommen.