Unsere Partnerseiten:

Mercedes-Benz SL 300 Gebrauchtwagen suchen und vergleichen

Gebrauchte Mercedes-Benz SL 300 in Deiner Stadt

Wähle eine Stadt und gelange direkt zu den Gebrauchtwagen-Angeboten in der Nähe.

Gebrauchte SL 300 auch in Deiner Stadt:

Der SL 300 stammt aus der traditionsträchtigen Serie der SL-Roadster. Mercedes-Benz rüstete dieses Modell mit einer intelligenten Dachkonstruktion aus, das eine Verwandlung des Cabrios in ein Coupé ermöglicht.

Ein seltener Klassiker auf den heimischen Straßen

Der SL 300 kam erstmals im Jahre 1989 im Zuge der Vorstellung der Baureihe R 129 auf den Markt. Der zweitürige Roadster besitzt ein manuelles Stoffverdeck, das sich in einem Kasten hinter den beiden Notsitzen verstauen lässt. Dank der Klapptechnik geschieht dies problemlos und mit wenigen Handgriffen. Zusätzlich gehört zum Lieferumfang des SL 300 auch ein Hardtop, das du während der kalten Jahreszeit oder bei schlechtem Wetter montieren kannst. Dieses Verdeck bietet zudem eine verbesserte Wärme- und Geräuschdämmung. Auf diese Weise machst du aus deinem Sommercabrio ein vollwertiges Coupé für jede Jahreszeit. Eine wichtige technische Innovation, die von Mercedes-Benz erstmals beim SL 300 eingesetzt wurde, ist der automatische Überrollbügel. Dieser versteckt sich direkt vor dem Verdeckkasten und fährt bei einem Überschlags innerhalb von 0,3 Sekunden aus, um dich und deine Mitfahrer vor schweren Verletzungen zu schützen. Vom SL 300 wurden bis 1993 nur 39.004 Exemplare gefertigt, sodass das Modell inzwischen recht selten ist. Dennoch triffst du bei deiner Mercedes-Benz SL 300 Gebrauchtwagensuche teils sogar auf sehr gut erhaltene und gepflegte Fahrzeuge, da der SL 300 viele Liebhaber gefunden hat.

Die Motorenoptionen des SL 300

Mercedes-Benz bot den SL 300 mit zwei verschiedenen Reihensechszylindern an. Beide Benzinmaschinen haben 3,0 Liter Hubraum und übertragen die Antriebsleistung auf die Hinterachse. Der Unterschied der Ausführungen liegt beim Zylinderkopf, der einmal über insgesamt 24 Ventile verfügt und als Alternative zwölf Ventile besitzt. Der 24V-Motor leistet 231 PS, der andere bringt 190 PS auf die Straße. Die zwei Varianten findest du sowohl mit manueller Fünfgangschaltung als auch mit Automatikgetriebe mit vier oder fünf Gängen. Die Höchstgeschwindigkeit des SL 300 liegt, abhängig von der Motor- und Getriebekombination, zwischen 223 und 240 km/h. Außerdem zeigt sich das Cabrio sehr sportlich bei der Beschleunigung und spurtet innerhalb von 8,4 bis 9,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h.