Unsere Partnerseiten:

Mercedes-Benz SL 600 Gebrauchtwagen suchen und vergleichen

Gebrauchte Mercedes-Benz SL 600 in Deiner Stadt

Wähle eine Stadt und gelange direkt zu den Gebrauchtwagen-Angeboten in der Nähe.

Gebrauchte SL 600 auch in Deiner Stadt:

Der SL 600 von Mercedes-Benz erfüllt alle Anforderungen an einen Sportwagen: großer und leistungsstarker Motor, klassisches und sportliches Design sowie authentisches Fahrgefühl.

Coupé oder Cabrio – der SL 600 kann beides

Das Modell SL 600 kam erstmals 1993 auf den Markt. Zu diesem Zeitpunkt basierte der zweitürige Roadster auf der Baureihe R 129. Anfang 2002 erfolgte die Aktualisierung der Plattform und der SL 600 baut ab diesem Zeitpunkt auf der Baureihe R 230 auf. Beide Generationen sind konvertierbare Roadster, die sowohl Coupé als auch Cabrio sein können, gehen dabei aber komplett unterschiedliche Wege. Die gebrauchten Mercedes-Benz SL 600 der ersten Generation sind vom Hersteller mit zwei Dächern ausgeliefert worden. Zum einen ist dies ein Stoffverdeck und zum anderen gehört zum SL 600 Roadster noch ein Vollaluminiumdach mit Glasheckscheibe, welches du während der kühlen Jahreszeit aufbauen kannst. Die zweite Generation hingegen verfügt über ein vollautomatisches Variodach aus Aluminium, welches innerhalb von 20 Sekunden aus- und einfährt. Mit diesen Möglichkeiten sind die Mercedes-Benz SL 600 Gebrauchtwagen im Sommer rassige Cabriolets und gleichzeitig während der kalten Jahreszeit als sportliche Coupés nutzbar. Ebenfalls kannst du das ganze Jahr über von der luxuriösen Ausstattung des Zweisitzers profitieren, die unter anderem aus vollelektrischen Komfortsitzen mit Heizung, elektrischen Seitenspiegeln und einem Bordcomputer besteht.

Der Motor des SL 600 – mit viel Leistung zum vollen Fahrspaß

In beiden Generationen der Mercedes-Benz SL 600 Gebrauchtfahrzeuge verrichtet ein Zwölfzylinderbenzinmotor seinen Dienst. In der ersten Generation leistet dieser bei einem Hubraum von 6,0 Litern 394 PS. Die Motoren der zweiten Generation verfügen zusätzlich über einen Turbolader und sind mit einem Hubraum von 5,5 Litern ausgestattet. Zunächst lag die Leistung bei 500 PS, später erhöhte man diese auf 517 PS. Diese leistungsstarken Motoren sind der Grund für die extrem sportlichen Fahreigenschaften des Roadsters. Innerhalb von nur 4,5 bis 6,1 Sekunden beschleunigt der SL 600 von 0 auf 100 km/h und erreicht Maximalgeschwindigkeiten von 250 km/h. Mit der erneuten Plattformaktualisierung im Jahre 2011 lief der SL 600 aus. Deshalb kann man die Mercedes-Benz SL 600 Gebrauchtwagen nur noch gebraucht kaufen.