Unsere Partnerseiten:

Mercedes-Benz CLS Shooting Brake Gebrauchtwagen suchen und vergleichen

Gebrauchte Mercedes-Benz CLS Shooting Brake in Deiner Stadt

Wähle eine Stadt und gelange direkt zu den Gebrauchtwagen-Angeboten in der Nähe.

Gebrauchte CLS Shooting Brake auch in Deiner Stadt:

Mit dem Shooting Brake hat Mercedes-Benz ein besonders sportliches und extravagantes Modell im Angebot, das den perfekten Spagat zwischen Limousine, Kombi und Coupé schafft.

Was den Shooting Brake so besonders macht

Im Oktober 2012 erweiterte Mercedes-Benz die CLS-Klasse um den Shooting Brake. Dieses besondere Modell vereint Elemente eines sportlichen Coupés mit der Geräumigkeit eines Kombis sowie komfortablen Merkmalen einer Oberklassenlimousine. Entsprechend ist auch die Optik des viertürigen Fahrzeugs gestaltet, wobei vor allem das langsam abfallende Heck mit der großen Heckklappe auffällig ist. In einem gebrauchten Mercedes Benz CLS Shooting Brake finden fünf Personen bequem Platz und Fahrten werden dank der zahlreichen Extras zu einer erholsamen Reise. Serienmäßig finden sich beispielsweise eine Klimaautomatik mit zwei separaten Zonen und ein Tempomat. Dem Fahrer stehen ESP, ABS, ein Bremsassistent sowie eine Antriebsschlupfreglung zur Seite. Während diese Extras in allen Fahrzeugen der CLS-Klasse zu finden sind, handelt es sich bei der elektrischen Heckklappe um eine Sonderausstattung, die nur im Mercedes Benz CLS Shooting Brake zu finden ist. Dies erleichtert das Beladen des geräumigen Kofferraums, der 590 Liter fasst. Wenn du die Rückbank umklappst, was dank Hebel auch vom Kofferraum aus vorgenommen werden kann, stehen dir sogar 1.550 Liter Ladevolumen zur Verfügung.

Fahrspaß wie in einem Sportcoupé

In einem Mercedes Benz CLS Shooting Brake Gebrauchtwagen kommt dank leistungsstarker Motoren auch der Fahrspaß nicht zu kurz. Dabei steht die gesamte Motorenpalette der CLS-Klasse auch dem Shooting Brake zur Verfügung. Dies beinhaltet die Biturbomotoren mit 408 PS wie beim CLS 500 und die Turbodiesel mit 265 PS vom CLS 350 CDI. Das Hubraumspektrum der Benzinmotoren reicht von 3,5 bis 5,5 Liter, Dieselaggregate sind mit 2,1 bis 3,0 Liter Hubraum zu finden. Weiterhin gibt es die Mercedes Benz CLS Shooting Brake Gebrauchtfahrzeuge auch mit Allradantrieb, was anhand des Namenszusatzes 4MATIC zu erkennen ist. So liegt die mögliche Höchstgeschwindigkeit bei 250 km/h und der Shooting Brake kann innerhalb von 4,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigen. Sparsamkeit im Alltag ist dennoch angesagt, denn als CLS 220 d mit Dieselmotor benötigt der Shooting Brake beispielsweise nur 4,9 Liter Treibstoff auf 100 Kilometer.