Unsere Partnerseiten:

Mercedes-Benz V 200 Gebrauchtwagen suchen und vergleichen

Gebrauchte Mercedes-Benz V 200 in Deiner Stadt

Wähle eine Stadt und gelange direkt zu den Gebrauchtwagen-Angeboten in der Nähe.

Gebrauchte V 200 auch in Deiner Stadt:

Mit dem V 200 erschuf Mercedes-Benz eine neue Klasse von leichten Nutzfahrzeugen, die dank ihrer Kompaktheit und Vielseitigkeit fester Bestandteil des Straßenbildes wurden.

Zwischen Van und Kleinbus – die Einsatzbereiche eines V 200

Der V 200 kam erstmals im Jahre 1996 auf den Markt und war Mitbegründer einer neuen Klasse von Nutzfahrzeugen, die gleichzeitig effizient und komfortabel sein sollten. Der V 200 gehört der Baureihe W 638 an, wurde bis 2003 produziert und ist mit einer Länge von 4660 mm sehr kompakt für einen Kleinbus. Die zweite Variante des V 200 auf Basis der Baureihe 447 erschien 2014. Dieses Modell ist in drei Größen erhältlich, mit einer Gesamtlänge von 4895, 5140 und 5370 mm. Im Gegensatz zu den Verwandten aus der Vito-Serie sind alle Kleinbusse rundum verglast. Neben zwei Türen für Fahrer und Beifahrer verfügen die gebrauchten Mercedes-Benz V 200 der ersten Generation über eine Schiebetür an der Fahrerseite sowie eine große Heckklappe am Steilheck. Die Modelle der zweiten Serie hingegen sind mit Schiebetüren an beiden Seiten ausgestattet. Der V 200 kann neben dem Fahrer noch bis zu sechs weiteren Personen transportieren, von denen fünf im Fond Platz finden. Hier fand der größte Fortschritt im Bereich der leichten Nutzfahrzeuge statt, denn der V 200 ist mehr als ein reines Transportmittel. Optional steht jedem deiner Passagiere ein Einzelsitz zur Verfügung, der mit Armlehnen und Kopfstützen ausgestattet ist. Mit der zweiten Generation erweiterte man die Funktionalität im Fond noch und so kannst du die beiden Sitzreihen so positionieren, dass sich alle Fahrgäste gegenübersitzen. Mit einem Tischmodel, das als Extra erhältlich ist, werden deine Fahrten im V 200 zu einem Erlebnisausflug. Ebenfalls bietet dir die zweite Generation die Möglichkeit, die hinterste Sitzbank in ein Bett zu verwandeln. In dieser Form ist der V 200 ein Familienfahrzeug mit großer Flexibilität.

Die Motoren des V 200

Die erste Generation des V 200 wurde mit einem 2,0-Liter-Benzinmotor ausgeliefert. Die Leistung des Aggregats liegt bei 129 PS. Die Mercedes-Benz V 200 Gebrauchtwagen der zweiten Generation sind hingegen mit einem Dieselantrieb ausgestattet. Dieser Motor leistet bei einem Hubraum von 2,2 Litern 136 PS.