Unsere Partnerseiten:

Peugeot 206 Kleinwagen Gebrauchtwagen suchen und vergleichen

Das Modell 206 des französischen Autobauers Peugeot ist in zahlreichen Karosserievarianten erhältlich. Aus diesem Grund kann der Kleinwagen viele verschiedene Zielgruppen ansprechen. Sportliche Kleinwagen gehören genauso zur Serie wie Stadtautos und perfekte Familienwagen.

Die vielen Gesichter des Peugeot 206

Ein großer Vorteil der Reihe 206 ist seine Vielfältigkeit. Die Basisausführung ist die für Kleinwagen typische Kompaktlimousine mit Steilheck. Diese wird von Peugeot mit drei oder fünf Türen gebaut. Als Zielgruppen bieten sich hier Städter und junge Familien an, die ein kompaktes, praktisches und sparsames Alltagsfahrzeug suchen. Als nächster Ableger der Serie bietet der 206 SW Kombi deutlich mehr Platz. Dies wird auch anhand der Abmessungen des Fahrzeugs deutlich, denn mit einer Gesamtlänge von 4188 mm ist der Kombi rund 19 Zentimeter größer als die anderen Modelle. So steht dir ein Kofferraum mit einem Volumen von 313 Litern zur Verfügung. Durch Umlegen der Rückbank kannst du den Stauraum im Kombi auf 1.136 Liter vergrößern. Der vierte Vertreter der Serie ist mit Abstand der außergewöhnlichste. Bei diesen Kleinwagen Gebrauchtfahrzeugen handelt es sich um den 206 CC, ein Cabrio mit automatischem Vollmetalldach. Als einer der wenigen Hersteller bietet Peugeot ein solches Fahrzeug in der Klasse der Kleinwagen an. Dank des automatischen Daches kannst du das Cabrio in ein vollwertiges Coupé verwandeln und so auch in der kalten Jahreszeit nutzen. Mit den zwei kleinen Rücksitzen ist der 206 CC ein Fahrzeug für die Freizeit und bietet viel Fahrspaß. Wie du siehst, findest du für jeden Anspruch einen passenden gebrauchten Kleinwagen im Sortiment von Peugeot. Wenn du bei deinem Gebrauchtwagenkauf einen Peugeot 206 Kleinwagen ins Auge gefasst hast, lohnt sich aber eventuell auch ein Blick auf die Modelle der Mitbewerber. Dem 206 sehr ähnlich sind zum Beispiel der VW Polo oder der Citroen C3.