Unsere Partnerseiten:

Renault Master Gebrauchtwagen suchen und vergleichen

Gebrauchte Renault Master in Deiner Stadt

Wähle eine Stadt und gelange direkt zu den Gebrauchtwagen-Angeboten in der Nähe.

Gebrauchte Master auch in Deiner Stadt:

Ein Renault Master bringt dich gut über Landstraßen und ist auch wendig genug, um in der Stadt einen Parkplatz zu entern. Nicht umsonst wurde der Renault Master Transporter zum "Van of the Year" gekürt.

Der mittelgroße Transporter für Handwerker

Viele, die eine Menge Ladung transportieren, schwören auf den Renault Master. Ein Grund: Die Karosserie bietet unglaublich viele Gestaltungsmöglichkeiten. Du kannst den französischen Lastesel als Renault Master Pritsche, als Renault Master Kastenwagen und selbst als Renault Master Bus mit 9 Sitzen gebraucht finden. Alle Modelle können gleichermaßen mit kurzem, mittlerem und langem Radstand gebraucht gekauft werden. Für den Umbau als Renault Master Wohnmobil kannst du sogar einen Master mit zum Heck hin versetzter Hinterachse als Gebrauchtwagen finden.

Drei Generationen mit drei verschiedenen Gesichtern

Schon seit 1980 bevölkern die wendigen Gefährte mit dem großen Ladevolumen die Straßen. Seine Karriere begann der Renault Master mit einer schrägen Motorhaube, ebenso schräger Frontscheibe und dem damals ungewöhnlichen Frontantrieb. 1997 wurde dann der Renault Master 2 vorgestellt, der zusammen mit General Motors entwickelt wurde. Diese Weiterentwicklung wurde mit dem Titel "Van of the Year" belohnt. Derzeit ist die dritte Generation in den Autohäusern, die wahlweise mit Front- oder Heckantrieb ausgeliefert werden kann.

Sondermodelle

Wie auch bei den Pkw werden beim Renault Master Sondermodelle angeboten, die durch ungewöhnliche Ausstattungen oder einen besonderen Antrieb glänzen. Ein Renault Master Wohnmobil ist so ein Gefährt. Mit bis zu vier Schlafplätzen und einem 2,2 Liter-Common-Rail-Dieselantrieb mit 125 oder 150 PS macht er deinen Urlaub flexibel. Mit dem 2013 vorgestellten Renault Master 4x4 mit Allradantrieb bist du auch abseits der befestigten Straßen oder auf einer Schneedecke sicher unterwegs.