Unsere Partnerseiten:

Gebrauchte BMW 218 in Deiner Stadt

Wähle eine Stadt und gelange direkt zu den Gebrauchtwagen-Angeboten in der Nähe.

Gebrauchte 218 auch in Deiner Stadt:

Dein gebrauchter BMW 218 liefert dir vor allem eines: jede Menge Platz. Der Van eignet sich für Sportenthusiasten und Familien gleichermaßen. Die Motorisierung ist im 218 mehr als ausreichend.

Familie im Fokus

Weniger die kraftvolle Sportlichkeit als die bekannten Tugenden eines Vans erwirbst du mit einem BMW 218 als Gebrauchtwagen. Nachdem schon fünf Erwachsene darin Platz gefunden haben, hast du noch immer fast 500 Liter im Kofferraum zur Verfügung. Mit umgeklappter Rückbank zeigt er dann seine ganze Größe mit über 1.200 Litern. Bei einer Gesamtlänge von etwa 4,30 Metern besticht er hier im Besonderen durch die Höhe im Inneren und lässt dich diesbezüglich fast nie im Stich. Zum Familienauto gehört selbstverständlich auch die Sicherheit. Der Verweis darauf, dass es sich um einen BMW handelt, könnte fast ausreichend sein. Crashtests meisterte er ohne Beanstandung. Bestechen kann er mit den vielen Assistenzsystemen, die die Umgebung kontrollieren und beim Bremsen helfen. Fast könntest du vergessen, dass die Klimaautomatik und der Lichtsensor ebenfalls einen wichtigen Beitrag zur Sicherheit leisten.

Der Rest ist Fahrspaß

Sicherheit wird hoffentlich nicht akut, nur schön, sie um dich herum zu wissen. Zum gehobenen Fahrgefühl tragen die Motoren spürbar bei. Hier hast du die Wahl zwischen dem 218i und dem 218d. Mit 136 beziehungsweise 150 PS bist du bei beiden Varianten gut aufgehoben und hast auf der Autobahn jede Menge Reserven für Beschleunigungsvorgänge. Gerade die Dieselversion kann dann noch durch das beeindruckende Drehmoment von 330 Newtonmetern überzeugen. Hältst du dich am Gaspedal zurück, kommst du hier sogar auf weniger als 6 Liter. Kein schlechter Wert bei der Leistung. Er könnte für einen Wagen, der erst seit 2014 gebaut wird, aber noch niedriger sein. So schafft es die Version des gebrauchten BMW 218 mit dem großen 61-Liter-Tank auf über tausend Kilometer. Dass dir bei so einer Strecke nicht zu langweilig wird, dafür sorgt das Display, welches in der Frontscheibe eingeblendet wird. Damit die Ablenkung nicht zu groß ist, werden aber nur Navigations- und Sicherheitshinweise angezeigt. Ein ganz besonderes Extra, das als mehr als gelungen herausgehoben werden darf, ist die Automatik mit acht Gängen. Die erlaubt das Fahrverhalten, wie du es dir wünschst - zwischen sportlich und vernünftig sparsam.