Unsere Partnerseiten:

Hyundai Veloster Gebrauchtwagen suchen und vergleichen

Gebrauchte Hyundai Veloster in Deiner Stadt

Wähle eine Stadt und gelange direkt zu den Gebrauchtwagen-Angeboten in der Nähe.

Gebrauchte Veloster auch in Deiner Stadt:

Der Hyundai Veloster - Stylisches Sportcoupe mit individuellem Türkonzept

Beim Hyundai Veloster handelt es sich um eine Kombilimousine in Gestalt eines extravaganten Sportcoupes das hierzulande seit August 2011 im Handel ist und im Juni 2015 ein leichtes Facelift erhielt, das vorwiegend optische Retuschen beinhaltete. Der Veloster entspricht in seiner Optik einerseits einem echten 2+2-sitzigen Coupe, andererseits ist das Vorhandensein einer Fondtür auf der Beifahrerseite ein Indiz dafür, das der Hyundai Veloster auch als echter Viersitzer nutzbar ist. Seit dem Verkaufsende des Genesis Coupes nimmt der Veloster mehr als die Coupeversionen von i20 und i30 die Rolle des leistungsstarken Sportwagens ein.

Eleganter Sportwagen mit praktischen Details

Der Hyundai Veloster ist ein Crossover aus Coupe und Kombilimousine, der optisch die Dynamik eines Sportcoupes verkörpert, aber den Alltagsnutzen einer konventionellen Kombilimousine bieten soll. Mit einer Länge von 4,25 m und einem Radstand von 2,65 m gewährt der Veloster auch den Passagieren im Fond ausreichend Platz, sodass er zumindest auf kurzen Strecken wie ein echter Viersitzer genutzt werden kann. Wer einen Hyundai Veloster gebraucht kauft, hat die Auswahl zwischen dem 1,6-Liter-Benziner mit 140 PS (103 kW) und dem Hyundai Veloster Turbo, dessen aufgeladener Motor 186 PS (137 kW) leistet. Der Hyundai Veloster Turbo kam in Deutschland im Herbst 2012 in den Handel und ist inzwischen die einzige hierzulande angebotene Modellvariante. Einen Hyundai Veloster gebraucht kaufen lohnt sich insbesondere dann, wenn man einen sportliche Dynamik ausstrahlenden Sportwagen sucht, der aber uneingeschränkt alltagstauglich sein soll. Die relativ flach bauende Karosserie und der Heckspoiler oberhalb des Fensters der Heckklappe sorgen beim Veloster für einen sportlichen Auftritt, der beim Hyundai Veloster Turbo durch den antrittsstarken 1.6-Liter-Motor unterstrichen wird.

Mit dem Hyundai Veloster unterwegs

Einen Hyundai Veloster gebraucht kaufen häufig Leute, die Freude am aktiven Fahren haben. Diesem Wunsch kommt insbesondere der Hyundai Veloster Turbo entgegen, die in 8,4 Sekunden von Null auf 100 km/h sprintet und auch ansonsten flott unterwegs ist. Wem es eher auf entspanntes Gleiten ankommt, zieht oft einen Hyundai Veloster mit dem optional erhältlichen Sieben-Gang-Doppelkupplungsgetriebe vor. Der Hyundai Veloster punktet mit einer weitgehend kompletten Serienausstattung mit sechs Airbags, einer hochwertigen Audioanlage, einer beheizbaren Frontscheibe, Klimaanlage, Lederpolstern und 18-Zoll-Leichtmetallrädern und Parksensoren hinten sowie mit einer Vielzahl weiterer Komfort- oder Sicherheitsfeatures. Wer ein Fahrzeug in der Ausstattungslinie "Style" ordert, bekommt zusätzlich noch weitere Zusatzdetails wie Klimaautomatik, Navigationssystem, Rückfahrkamera, Soundsystem und eine Geschwindigkeitsregelanlage (Tempomat). Hinzu kommen sicherheitsrelevante Details wie Bi-Xenon-Scheinwerfer.