Unsere Partnerseiten:

Mercedes-Benz A 170 Gebrauchtwagen suchen und vergleichen

Gebrauchte Mercedes-Benz A 170 in Deiner Stadt

Wähle eine Stadt und gelange direkt zu den Gebrauchtwagen-Angeboten in der Nähe.

Gebrauchte A 170 auch in Deiner Stadt:

Familien finden mit dem A 170 von Mercedes-Benz das ideale Fahrzeug für alle Szenarien – kompakt und wendig in der Stadt, geräumig bei Ausflügen und Einkäufen sowie sparsam im Alltag.

Die Eigenschaften und Technik des A 170

Der A 170 gehört zur Serie der Kompaktlimousinen, die von Mercedes-Benz unter der Bezeichnung A-Klasse angeboten werden. Das Modell gibt es sowohl aus der ersten Baureihe 168 sowie der Nachfolgebaureihe 169. Ein Jahr nach der Einführung kam der A 170 im August 1998 als Benziner auf den Markt. Dieser Motor verfügte über 1,7 Liter Hubraum und 90 PS, später erhöhte sich die Leistung im Zuge der Modellpflege auf 95 PS. Zum gleichen Zeitpunkt kam der A 170 als CDI L dann auch mit Dieselmotor. Diese gebrauchten Mercedes-Benz A 170 CDI L verfügen ebenfalls über 95 PS und einen Hubraum von 1,7 Litern. Ab der zweiten Generation im Jahre 2004 gab es den A 170 nur noch mit einem Benzinmotor, der bei einem Hubraum von 1,7 Litern 116 PS leistet. Auch die Karosserie des A 170 unterscheidet sich zwischen den beiden Generationen in einigen Punkten. So gab es die ersten Mercedes-Benz A 170 Gebrauchtwagen nur als fünftürige Versionen, dafür in zwei Längen. So liegt die Gesamtlänge der Kombilimousine entweder bei 3575 oder bei 3776 mm. Die zweite Generation wuchs auf 3838 mm und ist nicht nur mit fünf Türen, sondern auch als dreitüriges Coupé zu finden.

Der Innenraum des A 170

Die positivste Eigenschaft eines Mercedes-Benz A 170 Gebrauchtfahrzeuges ist der flexible Innenbereich. Dank des langen und hohen Hecks steht dir und deinen Mitfahrern viel Platz zur Verfügung, sodass alle fünf Passagiere viel Bein- und besonders Kopffreiheit genießen können. Der Kofferraum bietet dir ein Volumen von 390 Litern, was sich für Familien im Alltag als sehr hilfreich erweist, beispielsweise bei Einkäufen. Damit nicht genug, kannst du die Rückbank komplett umlegen und erzeugst so einen großen Laderaum mit einer Kapazität von 1.750 Litern. Dass die Designer mit dem zur Verfügung stehenden Platz sehr intelligent umgegangen sind, zeigt die so entstehende Fläche vor allem durch ihre Länge. Diese liegt bei über zwei Metern, wobei an einem solchen Wert sogar die eine oder andere Oberklassenlimousine verzweifelt.