Unsere Partnerseiten:

VW Polo GTI Gebrauchtwagen suchen und vergleichen

Gebrauchte VW Polo GTI in Deiner Stadt

Wähle eine Stadt und gelange direkt zu den Gebrauchtwagen-Angeboten in der Nähe.

Gebrauchte Polo GTI auch in Deiner Stadt:

Bei uns findest du jedes Gebrauchtwagenangebot aller führenden Gebrauchtwagenbörsen im Vergleich. Entdecke jetzt deinen VW Polo GTI.

Die Geschichte des VW Polo GTI

Es dauerte bis zum Jahr 1994, bis VW erstmals die Sportserie GTI beim Polo auflegte. Zunächst nur als Kleinserie mit 3.000 Exemplaren herausgegeben, etablierte sich der GTI aufgrund der hohen Nachfrage auch beim Polo, dem kleinen Bruder des Golfs. Der größte Unterschied eines gebrauchten VW Polo GTI zum Serienmodell war der leistungsstärkere Motor, der bei einem Hubraum von 1,6 Litern 120 PS leistet und mit vier Zylindern sowie 16 Ventilen ausgestattet ist. Ab dem Polo IV 9N3 war dann der GTI fester Bestandteil der Palette, sodass du diese VW Polo GTI Gebrauchtwagen in Deutschland häufig angeboten bekommst. VW erhöhte die Leistung der Motoren nochmals und bot den GTI dann mit bis zu 192 PS an.

Geschwindigkeit, Beschleunigung und Fahrspaß ohne Ende

Dank des geringen Leergewichts des Polos, das nur knapp über einer Tonne liegt, sorgen die kräftigen Motoren des GTI für eine rasante Beschleunigung. So benötigen die VW Polo GTI Gebrauchtfahrzeuge teilweise weniger als sieben Sekunden, um von 0 auf 100 km/h zu beschleunigen. Auch die Höchstgeschwindigkeit liegt bei einem VW Polo GTI Gebrauchtwagen deutlich über der eines Serienfahrzeugs und so erreicht der GTI bis zu 225 km/h. Die Innenausstattung des GTI passt sich der Zielgruppe an und ist entsprechend sportlich gehalten. Hierzu zählen Sportsitze und abgeflachte Lenkräder. Teilweise bietet VW den GTI auch mit Sportfahrwerk an, was für straffe Federung und athletische Fahreigenschaften sorgt.