Unsere Partnerseiten:

Mercedes-Benz E 280 Gebrauchtwagen suchen und vergleichen

Gebrauchte Mercedes-Benz E 280 in Deiner Stadt

Wähle eine Stadt und gelange direkt zu den Gebrauchtwagen-Angeboten in der Nähe.

Gebrauchte E 280 auch in Deiner Stadt:

Ein Mercedes-Benz E 280 Gebrauchtwagen ist Mitglied der erfolgreichen Familie der Mercedes E-Klasse. Über eine Million verkaufter Autos haben die enormen Entwicklungskosten locker wieder eingespielt.

Es begann schneller als geplant

Vier Jahre Entwicklungszeit und über zwei Mrd. € Entwicklungskosten hat sich Mercedes-Benz die neue E-Klasse kosten lassen. Dabei ging die Vorstellung des neuen Wagens, die für den Auftritt auf der Brüsseler Autoshow im Januar 2002 geplant war, ganz schnell. Ein deutscher Tourist hat nämlich bereits Mitte 2001 eine Mercedes-Benz E-Klasse bei den Dreharbeiten zum Film "Men in Black II" in New York fotografieren können. Eine Autozeitung druckte die Urlaubsfotos ab und der Autobauer aus Stuttgart war durch die einbrechende Nachfrage des alten Modells gezwungen, den Verkaufsstart von Juni auf März vorzuverlegen.

Weiterentwicklung der Erfolgsgeschichte

Die Karosserie deines neuen Mercedes-Benz E 280 Gebrauchtwagens besteht aus hochfestem Stahlblech und Aluminium, damit konnte das Gewicht des Vormodells unterboten werden. Moderne Fahrzeugtechnik und ein überarbeitetes Getriebe lassen den Benzinverbrauch um rund einen Liter auf 100 Kilometer sinken. Im Euro-NCAP-Crashtest erreichte der E 280 5 von 5 möglichen Punkten. Wenn du einen Mercedes-Benz E 280 Gebrauchtwagen kaufen willst, ist schon die Serienausstattung gut bestückt: Unter anderem die Klimatisierungsautomatik Thermatic mit Motorrestwärmenutzung und Kombifilter, das Radio Audio 20 mit Ansteuerungsmöglichkeit für einen CD-Player und Telefontastatur, ein Kombiinstrument mit Reiserechner und ein Tempomat mit variabler Geschwindigkeitssteuerung machen das Fahren zum Vergnügen.

Ausstattungen und Motoren

Die Ausstattungslinien des Mercedes-Benz E 280 heißen Classic (die Serienausstattung), Elegance mit höherwertiger Innenausstattung (an den vier Lamellen am Kühlergrill zu erkennen) und Avantgarde, die etwas sportlicher ausgelegte Variante, u. a. mit Tieferlegung des Fahrwerks und Bi-Xenon-Scheinwerfern. Zwei Jahre nach dem Erscheinen der E-Klasse wurde ein Sportpaket angeboten, das u. a. ein Multifunktionslenkrad mit integrierten Schalttasten enthielt. Auch die High-Performance-Tochter AMG durfte am E 280 Hand anlegen. Es entstand das AMG Sportpaket mit speziellen Sitzen und Modifikationen der Karosserie. Zahlreiche Sonderausstattungen wurden von Mercedes-Benz in dieser E-Klasse zum ersten Mal eingesetzt, andere Features, wie zum Beispiel die semiaktive Luftfederung Airmatic dual Control, wurden von der S-Klasse übernommen. Die Motorisierung mit einem 2,8-Liter-Diesel direkteinspritzer lieferte bis drei Jahre nach Ersterscheinen 177 PS, danach 190 PS. dein neues Mercedes-Benz E 280 Gebrauchtfahrzeug kannst du damit in 9,2 bzw. 8,6 Sek. von 0 auf 100 km/h beschleunigen.