Unsere Partnerseiten:

Gebrauchte VW Touran nach Karosserieform

Wähle eine Karosserieform und gelange direkt zu den aktuellen Gebrauchtwagen-Angeboten.

Gebrauchte VW Touran in Deiner Stadt

Wähle eine Stadt und gelange direkt zu den Gebrauchtwagen-Angeboten in der Nähe.

Gebrauchte Touran auch in Deiner Stadt:

VW Touran

Der VW Touran: Ein Auto für jede Gelegenheit

Fast zwei Millionen verkaufte Fahrzeuge sprechen eine eindeutige Sprache: Der VW Touran ist ein Erfolg. Seit 2003 wird er gebaut und als VW Touran gebraucht gerne gehandelt. Der VW Touran 2015 will an diesen Erfolg anknüpfen.

Noch mehr Platz im VW Touran 2015

Der VW Touran 2015 ist deutlich länger als sein Vorgänger, und zwar ganze 13 Zentimeter. Damit erreicht er mit fast 2,80 Meter einen Radstand, der etwa so groß ist, wie der Radstand des Passat. Die Qualitäten des VW Touran liegen damit eindeutig im Innenbereich und dem dort angebotenen Platz. Der Kofferraum fasst jetzt mehr als 800 Liter - statt vorher knapp 700 Liter. Wer sich für den Fünfsitzer entscheidet, ob als Neuwagen oder VW Touran Jahreswagen, verfügt über eine große Variabilität, was den Innenraum betrifft. In der hinteren Reihe lassen sich die drei Einzelsitze problemlos nach vorne oder hinten verschieben, je nachdem, wo mehr Platz gebraucht wird. Soll so viel Gepäck wie möglich im Auto verstaut werden, lassen sich alle drei Rückenlehnen umklappen, so dass ein ebener Boden im Kofferraum entsteht.

Freundlich gestaltetes Cockpit

Wer sich für einen VW Touran Jahreswagen interessiert, wird über das freundliche Ambiente innen staunen. Die Mittelkonsole beim VW Touran 2015 ist leicht zum Fahrer geneigt und wirkt somit schon relativ sportlich. Immerhin verteilen sich bis zu 47 Fächer im VW Touran Gebrauchtwagen, so dass dieser immer aufgeräumt wirkt. Bis zu 700 Kilogramm Zuladung sind erlaubt: Damit kann eine Familie beispielsweise mit dem VW Touran 2.0 TDI bequem in den Jahresurlaub starten.

Dynamik trifft Komfort: Der Fahreindruck des VW Touran

Ist der VW Touran Jahreswagen mit der adaptiven Fahrwerkregelung ausgerüstet, die für den Aufpreis von 1035 Euro beim Neufahrzeug zu haben ist, lässt er sich sowohl komfortabel als auch dynamisch fahren. Fährt das Kind im VW Touran Gebrauchtwagen mit, geht es sanft um alle Kurven. Sind die Eltern dagegen abends allein "on tour", lässt sich der VW Touran Gebrauchtwagen nicht bitten. Der Diesel des neuen VW Touran 2.0 TDI hält sich akustisch deutlich zurück, obwohl er dynamisch und flott unterwegs ist. Für das Drehmoment von 340 Newtonmetern, gepaart mit 1750 Umdrehungen braucht er im Schnitt keine fünf Liter Diesel.

VW Touran gebraucht kaufen

Wer in einen VW Touran 2.0 TDI oder einen anderen VW Touran investiert, kann einfach nicht falsch liegen: Sportlich und komfortabel zugleich bietet der VW Touran eine dynamisch-spritzige Fahrweise und verbraucht dabei erfreulich wenig an Sprit. Der Motor ist in jedem Fall kräftig genug und kann mehr, als nur im Verkehr mitschwimmen. So zeigt der VW Touran TSI, dass auch ein Benziner so durchzugsstark und kraftvoll wie ein Diesel agieren kann. Ein VW Touran gebraucht ist nicht nur für Familien eine ausgezeichnete Alternative zu einem SUV, sondern für alle, die etwas bewegen sollen. Nur wer lieber als Dauerfahrer auf der linken Spur der Autobahn fahren möchte, sollte ein anderes Fahrzeug wählen. Obwohl: Selbst hier könnte der VW-Touran durchaus mithalten, auch wenn das Fahrwerk nicht ganz so sportlich ausgelegt ist.