Unsere Partnerseiten:

BMW 4er Cabrio Gebrauchtwagen suchen und vergleichen

Die 4er Reihe von BMW tritt die Nachfolge des 3er Coupés sowie des Cabriolets an. Die neuen Modelle sind deutlich größer als ihre Vorgänger. Von diesem Wachstum profitieren vor allem die Passagiere, da im Innenraum wesentlich mehr Platz in alle Richtungen zur Verfügung steht. Auch das Cabrio ist ein vollwertiger Viersitzer, mit dem einem Familienausflug bei gutem Wetter nichts im Wege steht. Als reines Familienauto taugt ein BMW 4er Cabrio allerdings nicht, da der Kofferraum bei geschlossenem Dach nur 370 Liter fasst. Bei geöffnetem Fahrzeug sinkt dieses Volumen deutlich auf kärgliche 220 Liter. Das Dach ist übrigens aus Stahl gefertigt und isoliert daher hervorragend. Mit einem BMW 4er Cabrio aus einer Gebrauchtwagenbörse genießt du im Winter den Komfort eines Coupés und hast im Sommer reichlich frische Luft.

Sportler mit Gewicht

Beim 4er Cabrio ist den Ingenieuren von BMW ein anspruchsvoller Kompromiss gelungen. Einerseits ist das Fahrzeug wegen seiner hohen Stabilität recht schwer und wiegt mehr als anderthalb Tonnen. Andererseits soll ein BMW immer, und ein Cabrio ganz besonders, auch sportliche Ansprüche befriedigen. Um dieses Problem zu lösen, wird der 4er schon im Basismodell mit einem kräftigen 184 PS starken Motor ausgeliefert. Auch die kleinste Dieselvariante erreicht mit 143 PS eine Spitzengeschwindigkeit von 213 km/h. Aufgrund der guten Geräuschdämmung sind die Dieselmotoren übrigens in keiner Weise den Benzinern unterlegen.

Luxus überall

Wenn du ein voll ausgestattetes BMW 4er Cabrio in einer Gebrauchtwagenbörse kaufst, erhältst du etliche Komfortmerkmale und sämtliche aktuellen Assistenzsysteme. Aber auch bei einem sparsamer konfigurierten Modell profitierst du von den edlen Materialien im Innenraum und der hohen Verarbeitungsqualität. Immer mit dabei ist das elektrisch in rund 20 Sekunden zu öffnende Dach. Empfehlenswerte Extras sind unter anderem das weich schaltende Automatikgetriebe und das moderne Head-up Display.