Unsere Partnerseiten:

VW Polo Kleinwagen Gebrauchtwagen suchen und vergleichen

Der Polo gehört seit vielen Jahren zu den erfolgreichsten Automodellen des VW-Konzerns. Nicht umsonst fertigt der Wolfsburger Autobauer den Polo in der inzwischen fünften Generation. Suchst du nach einem kompakten Kleinwagen mit Stil, bist du bei dem VW Polo genau richtig. Um dir jedoch ein umfassendes Bild über den Kleinwagenmarkt zu machen, nutze unsere Datenbank für die Gebrauchtwagensuche. Konkurrenz bekommt der Polo vom Opel Corsa, dem Ford Fiesta, dem Skoda Fabia und dem Renault Clio. Dank guter Ausstattung und hochwertiger Verarbeitung müssen sich die Konstrukteure des Polos allerdings nicht verstecken.

Komfortabel, wendig und dynamisch

Egal, ob du dich für den 3- oder den 5-türigen Polo interessierst, beide Varianten wissen mit ihrer dynamischen Optik zu beeindrucken. Dank seiner Länge von nur 3,98 Metern ist der Polo extrem wendig. Kleine Parklücken im Innenstadtbereich sind mit dem Kleinwagen kein Hindernis. Suchst du nach einem VW Polo Kleinwagen als Gebrauchtwagen, stehen dir zahlreiche Ausstattungsvarianten zur Wahl. Zur Basisausstattung zählen diverse Sicherheitsfeatures wie ABS, ESP und ASR. Möchtest du etwas mehr Komfort, so solltest du dir die Fahrzeuge mit den Ausstattungspaketen „Highline“ oder „Comfortline“ näher betrachten. Eine Klimaanlage, beheizbare Vordersitze sowie ein Parkpilot erleichtern dir die Fahrt. In puncto Optik stechen vor allem die Modelle „Cross Polo“, „BlueGT“ und „GTI“ heraus. Eine erhöhte Bodenfreiheit für die Fahrt abseits des Asphalts oder Seitenschweller für die sportliche Fahrt auf der Autobahn werden dich begeistern.

Sportlich, sparsam, effizient

VWs Motoren sind so robust, dass du dich auch bei Gebrauchtwagenmodellen mit hohen Laufleistungen über solide Fahreigenschaften freuen kannst. Die Motorenvielfalt ist enorm. So stehen dir zwischen 60 PS im kleinen Polo und 192 PS im sportlichen Polo GTI zur Verfügung. Die extrem sparsamen Dieselmodelle überzeugen mit einem Verbrauch von unter 3,5 Litern auf 100 Kilometern.